Schlagwort-Archiv: googlemail

T-Mobile G1 – Gutes Konzept schlecht umgesetzt

Google Android: T-Mobile G1
Image by marketingfacts via Flickr

Aus Sicht der Industrie bin ich Mitglied der Traumzielgruppe “Early Adopters”. Sehe ich in einem technischen Gerät ein hinreichendes Versprechen, das geeignete Werkzeug für meine beruflichen Bedürfnisse zu sein, kann ich mein Portemonnaie nur mit Mühe in der Jackentasche lassen.

Als langjähriger überzeugter Nutzer der meisten Google-Dienste war ich natürlich bereits seit den ersten Meldungen zu Android mehr als nur vage interessiert. Und so konnte ich nicht verneinen, als Amazon mir die freie Verfügbarkeit des T-Mobile G1 für recht schmerzlose 380 Euro vermeldete. Per Overnight-Express sicherte ich mir eines der ersten Exemplare.

Was danach passierte, steht bei Dr. Web. Soviel sage ich: Schauderhaftes Handy, das…

Google Labs: Der Aufgabenplaner Tasks

Google in 1998
Image via Wikipedia

Unermüdlich erweitert der Suchmaschinenriese sein Angebot an Zusatzfeatures für den populären Dienst “Googlemail”. Endlich wird auch der lang vermisste Aufgabenplaner vorgelegt, der Googlemail erst zu einem wirklichen PIM zur Verwaltung von Mails, Terminen, Kontakten und Aufgaben machen würde. “Google Tasks” ist vorerst nur über den experimentellen Labs-Bereich zugänglich und bietet in der Tat, anders als bei Google-Produkten üblich, derzeit wirklich nur experimentellen Nutzen.

Näheres und eine bessere Alternative stelle ich bei Dr. Web vor>>

Googlemail: Tuning-Tipps

Image representing Gmail as depicted in CrunchBase
Image by via CrunchBase

2008 ist das Jahr mit den meisten Veränderungen an Googlemail, seitdem es vor einigen Jahren an den Start gegangen ist. Dabei ist nicht nur Google selbst fast schon hyperaktiv dabei, neue Funktionen auszurollen, auch die Community wird immer reger. Mittlerweile wird Gmail bei so manchem Datennomaden zur Portalseite für die persönliche Internetnutzung und stellt damit Googles eigentlich für diesen Zweck gedachte Lösung “iGoogle” in den Schatten.

Hol das Letzte aus Googlemail. Drüben bei Dr. Web >>

GMail 2.0 jetzt auch auf deutsch

Seit Monaten nutze ich Googlemail mit der Spracheinstellung English (US), um die neuen Funktionen der Version 2.0 verwenden zu können. Gestern fiel mir dann eine veränderte Ladeanimation auf, die mich heute dazu veranlasste, die Spracheinstellung auf “Deutsch” zu ändern und siehe da, Googlemail 2.0 läuft jetzt auch mit deutscher Spracheinstellung.

Übrigens: Du weißt nicht, woran Du 2.0 erkennen kannst? Rechts oben findet sich zusätzlich zu den sonstigen Anmeldeinformationen eine neue Linkfläche namens “Ältere Version”. So, und jetzt bitte das Firefox-Plugin “Better Gmail 2″ installieren.