Siri: Sprachassistent kann iPhone-Codesperre aushebeln

Typisch Frau, dachte ich spontan, lässt sich den Mund einfach nicht verbieten. Wie Sophos heute berichtet, können selbst mit Passcode gesperrte iPhone 4S in der Standardeinstellung problemlos dank Siri von beliebigen Personen per Spracheingabe verwendet werden. Ein Druck auf den Homebutton genügt und Siri ist bereit.

Siri: Im Grunde ein Feature, nur die Standardeinstellung ist fragwürdig
Es ist ein Feature. iPhone-Nutzer können ihr Gerät auch im geperrten Zustand über Siri steuern.

Weiterlesen bei t3n >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.