Bootstrap: CSS- und HTML5-basiertes WebApp-Toolkit von Twitter

Es gibt einen Neuzugang auf dem Markt der CSS/HTML5-Frameworks. Aufsehenerregend daran ist im Wesentlichen der Entwickler des Toolkits, denn Bootstrap wurde von Twitter zur Verfügung gestellt. Dabei ist Bootstrap kompletter als viele andere Wettbewerber. Es kümmert sich nicht nur um Teilaspekte, sondern liefert das ganze Spektrum von Arbeitserleichterungen out of the box.

Bootstrap setzt auf bewährte Technologien und erfindet das Rad nicht neu
Mit einer sehr umfangreichen Github-Page zu Bootstrap meldet sich Twitter auf dem Markt der CSS-Frameworks und weiß dabei durchaus zu beeindrucken.

Weiterlesen bei t3n >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.