15 fantastische HDR-Fotografien eines Weltenbummlers

Mein Urlaub nähert sich mit großen Schritten. Und weil ich mich in diesem Jahr in spanischen Gefilden an HDR-Fotografie versuchen will, durchstöbere ich schon seit Tagen das Netz nach Tutorials und schicken Beispielen. Auf dem Blog “Stuck In Customs” (zu deutsch etwa: im Zollbereich festhängen) des texanischen Weltenbummlers Trey Ratcliff wurde ich mehr als fündig.

HDR: Mainstream seit iPhone4 und Camera360
HDR, High Dynamic Range, bezeichnet Fotografien, die im Vergleich zu herkömmlichen Fotos Helligkeitsunterschiede im Bild weit detailreicher darstellen können. So erreichen HDR-Bilder eine deutlich lebendigere, realitätsnähere Abbildung der tatsächlichen Situation.

Weiterlesen bei t3n >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.