Google zahlt Android-Entwickler nicht aus

Google steht Ärger ins Haus. Schon seit Monaten gibt es Probleme mit der korrekten und zeitgerechten Auszahlung von Umsätzen an Android-Entwickler. Gemeinsam ist allen Betroffenen, dass es sich lediglich um solche Umsätze handelt, die web-basiert erzeugt wurden. Umsätze über den Marketclient auf den Smartphones sind nicht betroffen.

Das Problem besteht offenbar im Technischen
Das erste Auftreten des Problems lässt sich, einem Bericht des The Register zufolge, auf Ende 2010 datieren, als es nur einige Entwickler betraf.

Weiterlesen bei t3n >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.