HTML5 Musikprojekt: “All Is Not Lost” von OK Go und Google

Das Google Code Team mag audiovisuelle Experimente. Vor ein paar Monaten kooperierten sie mit Danger Mouse und Norah Jones unter dem Projektnamen ROME und brachten das HTML5-Video “3 Dreams Of Black” an den Start. Ganz frisch ist die Kooperation mit der Band OK Go und den Choreografen von der Tanztruppe Pilobolus. Das Ergebnis “All Is Not Lost” kann sich sehen lassen! Wenn man erst einmal geladen hat..

Weiterlesen bei t3n >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.