Mac OS X Lion: Apple zieht Updates für iTunes und iWork nach

Nach der Installation des Lion OS sollten frisch gebackene Nutzer des Systems einen Blick in die Softwareaktualisierung werfen. Denn Apple steht bereits in den Startlöchern, weitere wichtige Software einem Update zu unterziehen. Besonders das Update der iWork-Reihe implementiert Fähigkeiten, die die neuen Möglichkeiten des Lion OS quasi freischalten.

iTunes 10.4: Der Vollbildmodus kommt
Das Update der zentralen Verwaltungssoftware iTunes bringt der nicht von Jedermann geliebten Software zum einen die 64 Bit Unterstützung und zum anderen den Vollbildmodus.

Weiterlesen bei t3n >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.