Robert Scoble sagt: Seit Google+ ist Twitter langweilig. Und was sagst du?

Robert Scoble, fast schon ehrfürchtig als Scobleizer bekannt, hat ordentlich Einfluss. Schreibt er etwas, erzeugt das zumindest Aufmerksamkeit und stürmt in Aggregatoren wie Techmeme an die Spitze. Dabei hat er häufig Recht, mit dem was er sagt, zumeist vorhersagt, häufig würde man sich jedoch eine differenziertere Betrachtung wünschen. Heute schreibt er Twitter ab..

Weiterlesen bei t3n >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.