Google+: Weitere Änderungen für diese Woche angekündigt

Bei Google wird fieberhaft an Google+ gearbeitet. Vermutlich wird bei Google immer fieberhaft gearbeitet, allein, es wird nicht immer so transparent wie dieser Tage. Man kann den Eindruck gewinnen, ganz Google tummele sich im neuen sozialen Netzwerk, stets bemüht um Fehlerbehebung, neue Ideen und – ganz schlicht – Kommunikation. Selten dürften Google so viele Sympathien entgegen gebracht worden sein, wie in den letzten zwei Wochen.

Google+: Gundotra ruft Wunschliste ab, Striebeck fragt nach Ideen zur Googlemail-Integration
Technikchef Gundotra hat vermutlich noch nie so offen kommuniziert wie derzeit auf Google+.

Weiterlesen bei t3n >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.