Twitter verzeichnet eine Million registrierter Apps mit rasant steigender Tendenz

Twitter konnte sich in letzter Zeit über schlechte Presse nicht beklagen. Nachdem sie sich plötzlich selbst in Bereiche bewegten, die sie jahrelang Drittentwicklern überlassen hatten, war eben unter diesen die Begeisterung recht verhalten. Die heute veröffentlichten Zahlen zeigen, dass sich die breite Masse der Entwickler von schlechter Presse nicht abschrecken lässt.

Twitter: Von 150.000 auf 1.

Weiterlesen bei t3n >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.