Zuckerberg: Facebook-Nutzer verdoppeln jährlich ihren Content

Es war nur eine Randnotiz des gestrigen Presseevents im Facebook-Hauptquartier. Mark Zuckerberg philosophierte über die Frage, ob es für Facebook sinnvoll sei, weitere eigene Datacenter zu bauen. Immerhin sei auch künftig mit einem exponentiellen Anstieg der von den Benutzern bereit gestellten Datenmengen zu rechen.

Facebook: 750 Millionen User und nur ein eigenes Datacenter
Erst im April 2011 eröffnete Facebook ein eigenes Datacenter in Oregon. Es ist das erste eigene, was angesichts der beeindruckenden Benutzerzahlen durchaus erstaunlich ist.

Weiterlesen bei t3n >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.