Piwik: Ecommerce-Analytics als SaaS-Lösung, Betatester gesucht

Seit der Version 1.5 beherrscht das Open Source Analysetool Piwik auch das Tracking von Ecommerce-Aktivitäten, wie etwa die Bestückung des Warenkorbs und den nachfolgenden Abschluss der Transaktion. Diese Funktionalität wurde in Zusammenarbeit mit den Spezialisten aus dem Hause Jirafe geschaffen. Inzwischen ist man noch ein paar Funktionalitäten weiter und will Ecommerce-Analytics künftig zusätzlich als Hosted Service anbieten.
Piwik: Ecommerce-Analytics in vorhandene Websites einbauen ist nicht trivial

Das Jirafe-Team arbeitet an der Erstellung von Plugins für relevante Ecommerce-Plattformen wie Magento, um etwas zu vereinfachen.

Weiterlesen bei t3n >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.