Das (virale) Empire State Building und die gleichgeschlechtliche Ehe

Ein Foto des in die Farben des Regenbogens getauchten Empire State Buildings flutet alle Twitterkanäle. Gestern wurde in New York City die gleichgeschlechtliche Ehe gesetzlich eingeführt. Dazu passt der Regenbogen, der bereits vor einigen Tagen zum gleichen Thema in der Google Search zu Ehren gelangt ist, natürlich perfekt.

Empire State schmückt sich zur Feier der Pride Week
Auch wenn man einräumen muss, dass das Bild tatsächlich beeindruckt. Die Illumination erfolgte nicht zur Feier des Tages der Legalisierung gleichgeschlechtlicher Ehen.

Weiterlesen bei t3n >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.