WWDC 2011 Keynote: iOS 5 stellt tatsächlich ein großes Update dar, neue Hardware kommt nicht

Der Keynote zweiter Teil: Scott Forstall resümiert die Erfolgsgeschichte von iOS. 200 Millionen Devices wurden weltweit verkauft, der Marktanteil des iOS beträgt 44%. Über den iTunes-Store wurden bislang 15 Milliarden Songs verkauft und auch der iBookstore kann seit seiner Öffnung vor etwa einem Jahr bereits 130 Millionen Downloads verzeichnen. Aus dem App Store wurden in den letzten drei jahren insgesamt 14 Milliarden Apps heruntergeladen. An die Entwickler wurde ein Gesamtbetrag von mehr als 2,5 Milliarden Dollar ausgeschüttet.

Weiterlesen bei t3n >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.