t3n-FrühLinks: Nintendos Server angegriffen, Sina macht Twitter Konkurrenz, Thessa auch in den USA bekannt

Guten Morgen! Ist es erhöhtes Interesse oder finden in letzter Zeit tatsächlich mehr Hackerangriffe statt? Nun berichtet Nintendo, man sei ebenfalls, wenn auch erfolglos attackiert worden. Die Weltpolizisten überlegen sogar militärisches Vorgehen. Der chinesisische Twitter-Konkurrent Sina Weibo schickt sich an, die englisch-sprachigen Märkte zu erobern. Und Thessas 16. Geburtstag schafft es in die amerikanischen Medien.

Weiterlesen bei t3n >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.