MyClientBase – Faktura zum Selbsthosten

Onlinedienste, die die Faktura ins Web auslagern, gibt es wie Sand am Meer. Allerdings sollte man das jeweilige Angebot sehr kritisch prüfen, denn erstens fallen bei einigen Diensten erhebliche Nutzungsgebühren an. Zum anderen ist bei manchen der Datenschutz fraglich. Gerade bei geschäftskritischen Anwendungen wie der Rechnungsverwaltung sollten die Kunden- und Auftragsdaten nicht im Web verteilt werden.

Sicherer ist es da, wenn man eine solche Anwendung auf dem eigenen Webspace hosten kann. MyClientBase bietet für Kleinunternehmen und Freiberufler genau das.

Hinsichtlich der Systemvoraussetzungen hält sich der Programmierer etwas zurück. Nach meinen Tests benötigt MCB PHP 5.x und MySQL ab 4.1. Hinsichtlich des Webservers ist MCB tolerant. Es gibt Erfahrungsberichte, die bestätigen, dass MCB auch unter dem Internet Information Server ab Version 6, natürlich mit korrekt installiertem PHP und MySQL, reibungslos funktioniert.

Interesse geweckt? Den ehemaligen Plusbeitrag gibt´s nun für noppes bei Dr. Web >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.