Rückblick

Deutschland verliert gegen die Gastronomiekönige aus Ex-Jugoslawien. Bin ich eigentlich der Einzige, der den Schiedsrichter als total parteiisch empfand?

Österreich hält die Stellung gegen Polen. Besser wäre ein polnischer Sieg gewesen, wenn meine bescheidenen Kopfrechenfähigkeiten ncht trügen. Verdient wäre allerdings ein haushoher Sieg Österreichs gewesen.

Portugal wird Europameister. Allein schon wegen Ronaldo. Schaue ich ein Spiel der Portugiesen, kommt es mir immer wie Fußball aus einer anderen Dimension vor. Die Aura einer großen Überlegenheit umgibt diese Mannschaft. Hoffentlich haben sie dieses Mal nicht wieder das Pech, im Endspiel auf Amateure mit Anfängerglück zu treffen.

Ich stecke bis zu den wenigen Haarspitzen in Arbeit und kann die EM zumeist nur per Liveticker einigermaßen verfolgen. Für DE – CRO habe ich natürlich frei genommen. Ärgerlicherweise…

6 Gedanken zu „Rückblick

  1. Tscha, wer scheisse spielt gehört abgestraft. Sei es mit der berechtigten roten Karte oder mit einem Gegentor….

  2. Ganz schlechtes Spiel gegen einen unbequemen Gegner. Aber da haben selbst die Österreicher in der zweiten Halbzeit mit mehr Stil verloren, als dieses einfallslose Gekegel. Dies war einfach ein kollektiver Zusammenbruch, ein unsagbar pomadiges Spiel, in dem es der DFB Elf kaum gelungen ist Spielideen einzubringen um die Initiative zu ergreifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.