Alter Schwerenöter

Angenommen Du bist ein männlicher Blogger, betreibst einen Medieninformationsdienst namens Turi2 und freust Dich wie Bolle über jeden Abonnenten Deines Newsletters. Abonnenten findest Du dermaßen spitze, dass Du für den oder die 10.000ste AbonnentIn ein Abendessen mit Dir in einem Nobelrestaurant auslobst.

Und dann melden sich diese beiden hier zum Newsletter an. Wer die 10.000ste war stand doch da schon vorher fest, oder?

Die glücklichen NeuabonnentInnen

2 Gedanken zu „Alter Schwerenöter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.