Besonnenheit, Part 2

Besonnenheit ist das Gegenteil raschen, unüberlegten Handelns und gehört im Konfuzianismus zu den höchsten Idealen. Leider gehört Besonnenheit in den Zentralen deutscher Leitmedien nicht zum Verhaltenskodex. Und von reinen Nachrichtenagenturen wollen wir lieber gleich gar nicht reden…

Näheres im Chinawatchblog >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.