Thin Clients – Nicht nur Platzwunder

SparsamAls Thin Clients bezeichnet man hierzulande hauptsächlich abgespeckte Compüterchen, deren einzige Fähigkeit darin besteht, mit einem größeren Computer, zumeist einem Terminal Server Kontakt aufzunehmen. Diese Technik setzt sich insbesondere da mit steigender Geschwindigkeit fort, wo zentrale Datenhaltung die übergeordnete Rolle spielt, beispielsweise in der Steuerberatungsbranche.

Weiterlesen im StromBlog >> 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.