Dog-Content

Endlich nutzt mal einer diesen Schrank.

24082007

4 Gedanken zu „Dog-Content

  1. Ich werte diesen goldigen Vierbeiner mal als Fiedensangebot,auf Ihren doch recht gewagten Artikel über das Meuteverhalten junger Ausländer Herr Petereit 😉

    Freedom

  2. Hallo Freedom.

    Ich habe im angesprochenen Beitrag einen Fehler gemacht. Das gebe ich gern zu. Wie folgt:

    Der erste Absatz des Beitrages schildert lediglich den Stand der Technik in Sachen Integration. Das dürfte niemanden erzürnen, kann man überall hören und lesen.

    Der zweite Absatz – und das habe ich nicht hinreichend deutlich gemacht – schildert die wahre Geschichte von Tobias und Mustafa, wobei the names have been changed.

    Der dritte Absatz beinhaltet meine Schlussfolgerung und kann selbstverständlich diskutiert werden. Wer aus der Geschichte ein anderes fazit ziehen kann, möge mir dieses bitte jederzeit hier in die Kommentare schreiben.

    Kühn an dem Beitrag ist im Grunde lediglich der Titel. Aber das ist ja bei Schreiberlingen so üblich 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.