Bloxbox is no more

Bereits seit einem halben Jahr gibt es das Blogverzeichnis Bloxbox nicht mehr. Spielte sich schon der laufende Betrieb weitgehend unter Ausschluss der Öffentlichkeit ab, bemerkte das Abschalten des Dienstes kaum noch einer. Mir ist es auch nur zufällig aufgefallen. Ich klickte auf einen alten Link zur Bloxbox und wurde mit „Domain For Sale“ begrüßt. So´n Mist. Dabei war Bloxbox doch dasjenige Verzeichnis, bei dem ich im September 2006 „Blox des Tages“ war (was mir genau 5 (FÜNF) Referrer brachte).

9 Gedanken zu „Bloxbox is no more

  1. Guten Morgen, die Du alte Schlafmütze, das ist jetzt aber voll hart die Meldung von gestern.
    Soll ich Dir einen nachträglichen Link in einem sehr gut laufenden Beitrag „schenken“, dabei statt: Blox des Tages die Latte des Morgens? :mrgreen:

  2. Ich hatte derzeit keinen Counter und auch noch nichts von gehört. Von daher war es eine länger dauernde und angenehme Illusion 😉 Was mir nur ein wenig komisch vorkam, ich hatte fast nichts geschrieben. Ein oder zwei Sätze und ein Link zu irgendeinem online-Spiel der UNO (oder UNESCO?). Finde ich nicht mehr wieder, Blog schon vor ner Weile in einer Art Anfall gelöscht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.