Geistige Fettleibigkeit

Was kaum einer weiß, aber jeder irgendwie ahnt, ist, dass die geistige Adipositas wesentlich gefährlichere Folgeschäden hervorruft, als die paar Pfunde auf den Rippen zuviel, die in Zeiten des Body Mass Index bereits zur Feststellung der Übergewichtigkeit reichen. „Alle zu fett“ wird uns zugerufen. Aktionspläne gegen die fettleibigen Europäer werden geschrieben. Auch und gerade an Schulkindern sollen diverseste Maßnahmen vollzogen werden, um quasi den Anfängen zu wehren.

Weiterlesen im Bildungsblog bei Germanblogs >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.