Schulleiter? – Nein, danke!

Aus der örtlichen Tageszeitung entnahm ich ein in kurze Worte gefasstes Statement der Schulbehörde. Manche Schulleiter-Stelle ist bereits seit Monaten unbesetzt und die Prognose für mittelfristig freiwerdende sieht auch nicht gut aus. Außerdem würden immer mehr Stellvertreter versuchen, diese Funktion wieder abzugeben. Nanu, denkt man sich doch da. Schulfürst nicht mehr gefragt? Dabei waren das doch gerade die begehrtesten Posten der Lehrerlaufbahn.

Weiterlesen im Bildungsblog bei Germanblogs >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.