Wikiasari aka Wikia Search

Erstaunlich, dass ausgerechnet am heutigen Tage dieses doch schon relativ alte Projekt des Wikipedia-Vaters Jimmy Wales durch die Medien geht. Erstaunlich? Höchstens insoweit, als man wieder einmal den Aufmerksamkeitswert der SZ-Meldungen vor Augen geführt bekommt. Die Sueddeutsche hat nämlich ein Interview mit Jimbo Wales veröffentlicht.

Weiterlesen im Digitallife-Blog bei GB >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.