Sind sie nicht süß?

Die deutsche Lehrerschaft verbittet sich internationale Kritik. Verbandspräsident Josef Krause ruft sogar dazu auf, zu überdenken, inwieweit Deutschland künftig noch finanzielle Mittel für PISA zur Verfügung stellen will. Wenn sich PISA schon nicht ganz vermeiden lässt, möchte Krause aber verankert wissen, dass die Interpretatiuon der Ergebnisse nicht durch die OECD, sondern die deutsche Lehrerschaft und nötigenfalls noch ein paar Bildungspolitiker erfolgt…

Weiterlesen im Bildungsblog bei GB >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.